Lokalsport

Eishockey-Regionalliga Noch ein Abgang beim EC Eppelheim

Auch Pister folgt Kraiss

Archivartikel

John Kraiss nimmt einen weiteren Spieler der Eisbären Eppelheim mit zu seinem neuen Engagement bei den Pforzheim Bisons. Der Eishockey-Trainer, der den ECE nach der vergangenen Spielzeit überraschend verließ, hatte bereits Torhüter Janis Wagner überzeugt, ihm zum Regionalliga-Rivalen zu folgen. Nun schließt sich auch Christian Pister dem Aufsteiger an.

Der 29-jährige Verteidiger kam 2011 über das Projekt „Rhein-Neckar Stars“ nach Eppelheim. Dort entwickelte er sich zum Leistungsträger und absolvierte fast 200 Spiele für den ECE. Bei der Bekanntgabe seines Wechsels erklärte er: „Für mich war es keine Entscheidung gegen Eppelheim, sondern viel mehr eine für die Bisons. Ich habe mich von den Ideen und Zielen überzeugen lassen und freue mich auf neue Aufgaben.“ mjw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional