Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Sandhausen schlägt St. Pauli mit 1:0 / Präsident Machmeier verkündet Rekordumsatz / Mario Engels wechselt

Auf vielen Ebenen im Soll

Archivartikel

Nicht nur sportlich steht der SV Sandhausen nach dem 1:0-Heimsieg gegen den FC St. Pauli ordentlich da. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht war das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 ein voller Erfolg. Das verkündete der im Amt bestätigte Präsident des Fußball-Zweitligisten Jürgen Machmeier. Auf der Mitgliederversammlung teilte er außerdem mit, dass der SVS einen Rekordumsatz von 21,1 Millionen Euro

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional