Lokalsport

Handball-Landesliga TSG Eintracht Plankstadt glückt beim 30:31 (14:16) in Eppelheim die Revanche für Hinspielniederlage

Aufholjagd des TVE bleibt unbelohnt

Archivartikel

Die verbliebene Rumpftruppe des TV Eppelheim - zu den fünf Dauerausfällen gesellten sich nun auch die frisch Verletzten Robin Erb und Jonas Spilger - lieferte der TSG Eintracht Plankstadt im Nachbarschaftsderby der Handball-Landesliga einen großen Kampf und musste doch am Ende beim 30:31 (14:16) eine unglückliche Niederlage hinnehmen.

Da Trainer Leo Paramonov nur noch über drei gesunde

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional