Lokalsport

Ringen Bezirksmeisterschaften im freien Stil in Ladenburg

Auftakt der Titelkämpfe

In Ladenburg erfolgt für die nordbadischen Ringer der Start ins Meisterschaftsgeschehen: Der ASV richtet heute ab 10.30 Uhr in der Lobdengauhalle die Meisterschaften für den Bezirk Nord aus. Zu den Titelkämpfen im freien Stil werden von der Jugend ab dem sechsten Geburtstag bis hin zu den Männern in insgesamt sechs Altersklassen die Meister ermittelt. Der Veranstalter hofft auf ein ähnlich starkes Starterfeld wie im Vorjahr (129), wobei sich erneut der ASV mit Hemsbach ein Duell um die Vereinswertung liefern wird.

Mit den Meisterschaften geht es dann ständig weiter: Schon eine Woche später finden beim KSV Östringen die baden-württembergischen Titelkämpfe der Junioren in beiden Stilarten (Samstag) und die Bezirkstitelkämpfe der Gruppe Süd (Sonntag) statt. Anschließend ist die RKG Reilingen/Hockenheim Ausrichter der Landesmeisterschaften im freien Stil (27. Januar) und am 3. Februar richtet die SVG Nieder-Liebersbach die Titelkämpfe im griechisch-römischen Stil aus. pw

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel