Lokalsport

Fußball Verband verlängert Zwangspause bis zum 19. April

„Aus dieser Krise kommt niemand unversehrt raus“

Archivartikel

Die Pause für die Amateur-Fußballer verlängert sich: Angesichts der zunehmenden Corona-Fälle und der Auflagen der Landesregierung hat der Badische Fußball-Verband (BFV) reagiert und die bislang bis zum 23. März geltende Generalabsage bis mindestens 19. April ausgedehnt. Davon sind weiterhin alle Meisterschafts- und Pokalspiele, Turniere und Freundschaftsspiele bei Herren, Frauen und Jugend auf

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional