Lokalsport

Handball-Verbandsliga Eppelheim gewinnt mit 33:28

Aus Not Tugend gemacht

Archivartikel

Die Handball-Verbandsliga-Spieler beim TV Eppelheim schauten mit gemischten Gefühlen dem Treffen mit der HG Königshofen/Sachsenflur entgegen. Denn außer den Langzeitverletzten Mirko Hess und Steffen Müller drohte ein kompletter Rückraum auszufallen mit Christopher Föhr (Knieprobleme), Sebastian Scheffzek und Yannick Marz (Erkältung) und Dominik Sommer (Schulterbeschwerden).

Dass alle

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel