Lokalsport

Handball-Kreisliga: Plankstadt schlägt Lußheim 29:23

Bächer und Gaedtke in überragender Form

Archivartikel

Mit 29:23 (10:7) gewann der Tabellenzweite TSG Eintracht Plankstadt das Derby der Handball-Kreisliga gegen die abstiegsbedrohte HSG Lußheim.

Den beiden Torhütern Peter Gaedtke und Marc Bächer war es zu verdanken, dass es nach Ende der ersten Halbzeit nur 10:7 für die TSG Eintracht Plankstadt gegen das Kellerkind HSG Lußheim stand. Sensationell waren die Leistungen der beiden Goalies, die

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel