Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Ketsch beim Thüringer HC und in Neckarsulm gefordert / Sophia Sommerrock vor Comeback

Bären in der Außenseiterrolle

Archivartikel

Die Weihnachtsgans ist noch nicht richtig verdaut, da geht es für die Kurpfalz-Bären aus Ketsch gleich wieder ans Eingemachte. In der Handball-Bundesliga der Frauen steht direkt ein Doppelspieltag nach der Weltmeisterschaftspause auf dem Programm. Die Mannschaft von Trainerin Katrin Schneider gastiert zunächst am Freitagabend beim siebenmaligen deutschen Meister Thüringer HC (Spielbeginn: 20

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2560 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional