Lokalsport

2. Handball-Bundesliga Frauen Ketsch verliert bei Mainz im Spitzenspiel mit 27:34 (15:17) / Erstligareife Atmosphäre / Entscheidung in Heimpartie gegen Berlin?

Bären müssen Aufstiegsfeier verschieben

Archivartikel

Bedröppelt saßen die Handballerinnen der Ketscher Kurpfalz-Bären auch lange nach dem Abpfiff noch auf dem Spielfeld. Manche suchten die Einsamkeit, andere analysierten gemeinsam mit den Mitspielerinnen die deutliche 27:34 (15:17)-Niederlage im Spitzenspiel beim 1. FSV Mainz 05. Kapitänin Sina Michels sagte: „Wir haben uns die Chancen gut herausgearbeitet, aber dann eben nicht verwertet und im

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional