Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen Planungen bei der TSG Ketsch gehen voran / Katja Heinzmann, Laura Essmann und Julia Löbich verlassen Team

Bei den Junior-Bären bleiben fast alle an Bord

Archivartikel

Nachdem die Planungen für die nächste Handball-Saison bei den Kurpfalz-Bären reibungslos über die Bühne gegangen sind, wird sich auch der größte Teil der Junior-Bären in der nächsten Saison das „rote Trikot“ der TSG Ketsch überstreifen, teilt der Verein mit.

Aus der A-Jugend kommen Sara Goudarzi, Lea Vay und Vary Novichikhina fest ins Team, für die jungen Spielerinnen sicher ein großer

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional