Lokalsport

Kegel-Bundesliga: Eppelheim bleibt Niederlage Erster

Bei VKC läuft nichts rund

Archivartikel

Das war kein guter Saisonabschluss. Der VKC Eppelheim verlor zu Hause gegen Olympia Mörfelden mit 5482:5658 und zeigte dabei eine äußerst schwache Leistung. "Das war wahrscheinlich das niedrigste Heimergebnis aller Zeiten", meinte Kapitän Marcus Schäfer kopfschüttelnd. Sein Ausfall wegen eines leichten Hexenschusses kann nicht als Erklärung dafür herhalten, dass das Team kollektiv so schlecht

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional