Lokalsport

Tischtennis Ersatzgeschwächter TV Schwetzingen quittiert Niederlage / Hockenheim II holt Rückstand auf und unterliegt doch

Bernd Potthast leitet Aufholjagd ein

Archivartikel

Für die ersatzgeschwächten Verbandsklassen-Tischtennisspielerinnen des TV Schwetzingen gab es bei der SG DJK Käfertal/Waldhilsbach III nichts zu erben. Ohne Lore Eichhorn, Tanja Liebler und Karin Brenner verlor der TV 2:8. Iris Daniel (2:3/9:11 gegen Tina Stein) und Carmen Mai-Pressl (2:3/8:11 gegen Bärbel Staiger) fehlte das Glück. Ulrike Piepereit – im Doppel mit Daniel – holte beide

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3128 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional