Lokalsport

Im Interview Plankstadts Trainer Thomas Münch über Probleme in der Rückwärtsbewegung, Personalsorgen und den nächsten Gegner

"Bin mit dem Start nicht zufrieden"

Archivartikel

Nach dem erfolgreichen Auftakt gegen den FC Dossenheim (4:3) verpasste es die TSG Eintracht Plankstadt zuletzt im Derby der Fußball-Landesliga bei der Spvgg 06 Ketsch, einen weiteren "Dreier" nachzulegen und unterlag letztendlich mit 1:2. Vor dem Heimspiel am Sonntag gegen einen der Topfavoriten der Klasse, DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal, haben wir mit Plankstadts Trainer Thomas Münch (kleines

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional