Lokalsport

Bis zu 400 Zuschauer in der Halle möglich

Von Henrik Feth

Nach langer Unklarheit und mit erheblichen Einschränkungen startet die Bundesliga der Ringer am Samstag, 3. Oktober, in die Saison. Für die RKG Reilingen/Hockenheim, die im letzten Jahr ihr Debüt im deutschen Oberhaus gegeben hat, bedeutet dieser erste Kampftag das Ende eines organisatorischen Kraftakts und gleichzeitig den Beginn einer Runde, in der der Verein noch

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2257 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional