Lokalsport

Sportkegel-Bundesliga Frauen: Nach der Niederlage beim neuen Meister Victoria Bamberg am Samstag schlägt Hockenheim gestern den DSKC Eppelheim

Blau-Weiß hat in mäßigem Derby die Nase vorne

Archivartikel

Michael Rappe

Mehr Beständigkeit geht nicht. Stefanie Blach, Nationalspielerin in Diensten von Blau-Weiß Hockenheim, schaffte im Spiel beim alten und neuen deutschen Meister Victoria Bamberg ein höchst seltenes Kunststück. In den ersten drei Sätzen des Duells mit der Polin Beata Wlodarczyk spielte sie sowohl in die Vollen als auch im Abräumen drei Mal exakt dasselbe Ergebnis: 100 Kegeln

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional