Lokalsport

Tischtennis Diskussionen um einheitlichen baden-württembergischen Verband / Entscheidung fällt am Samstag / Emotionen kochen seit Bekanntwerden der Pläne hoch

Brisante Abstimmung entscheidet Machtkampf

Archivartikel

Geschichte wiederholt sich – auch im Sport. Vor 24 Jahren beschäftigten sich die Verantwortlichen aus Baden, Südbaden und Württemberg schon einmal mit einer Verschmelzung der drei Verbände zu einem großen Tischtennisverband Baden-Württemberg. Damals entschieden sich hauptsächlich die Vereine aus Südbaden dagegen. Doch am Samstag, 29. Juni, könnte beim Verbandstag eine folgenschwere

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional