Lokalsport

Handball-Badenliga Frauen TVB gelingt auch ohne Maren Röllinghoff und Anja Gross ein überdeutlicher 33:17 (16:8)-Erfolg gegen den TSV Birkenau II

Brühlerinnen klettern in der Abschlusstabelle noch auf Platz fünf

Archivartikel

Zum Saisonausklang zeigten sich die Brühler Handballerinnen spielerisch noch einmal von ihrer besten Seite. Auf dem Papier stand nach 60 äußerst unterhaltsamen Minuten ein deutlicher 33:17 (16:8)-Erfolg gegen den TSV Birkenau II.

Vor der Partie war Trainer Franz-Josef Höly erneut gezwungen, seine Formationen neu zu ordnen, da Maren Röllinghoff und Anja Gross nicht einsatzfähig waren. In

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional