Lokalsport

Ringen KSV Ketsch mit zwei Zugängen aus Rumänien

Bundesliga im Blick

Archivartikel

Für die neue Saison in der Ringer-Oberliga hat der KSV Ketsch zwei rumänische Athleten verpflichten können: Ion Plop und Emilian George Sarban kommen aus der U23 in Rumänien und wollen nun in Deutschland Fuß fassen. Der KSV Ketsch ist ihre erste Station, doch langfristig streben beide an, „in ein paar Jahren in einer höheren Ligen in Deutschland zu kämpfen“.

Ion Plop, der bisher für

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1098 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional