Lokalsport

Fußball-Landesliga FV Brühl verliert beim VfB Eppingen 0:5 (0:3)

Chancenlose Rumpftruppe

Archivartikel

Der FV Brühl musste in der Fußball-Landesliga beim Verbandsliga-Absteiger VfB Eppingen eine herbe 0:5 (0:3)-Klatsche hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Bernd Oßwald stellte sich praktisch von selbst auf: Neben dem angeschlagenen Lindon Imeri saß auch Abteilungsleiter Nils Körner als dritter Feldspieler auf der Auswechselbank. Der FVB war gegenüber dem letzten Spiel nicht wiederzuerkennen

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel