Lokalsport

Fußball-Kreisliga Spvgg empfängt TSG Weinheim II

Das Hoffnungspflänzchen keimt noch bei Ketsch II

Archivartikel

Mit dem FV 08 Hockenheim und der Spvgg 06 Ketsch II trafen am vergangenen Wochenende die Teams mit den meisten Unentschieden in der Fußball-Kreisliga direkt aufeinander. Was dabei herauskam, ist leicht zu erraten: erneut ein Remis. „Wir sind zweimal in Führung gegangen und haben es versäumt, uns weitere Chancen zu erspielen“, hadert Ketschs Trainer Johann Strunk etwas über die vergebene

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional