Lokalsport

Das sagen die Trainer zum Spiel

Archivartikel

Brühls Franz-Josef Höly sagte enttäuscht: „Die erste Halbzeit lief für uns gut, da haben wir auch gut gespielt. Nach dem Wechsel nicht mehr. Die HG nutzte unsere Schwächephase. Diese Cleverness hat uns gefehlt, da waren sie uns voraus. Unsere Deckung wurde durch die Zeitstrafen, die erstaunlicherweise nur uns trafen, verunsichert, keine wollte die Rote Karte riskieren. Letztendlich geht

...
Sie sehen 43% der insgesamt 924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional