Lokalsport

Schach-Bundesliga Heimspielwochenende für SV Hockenheim

Der aussichtsreiche Kampf um die Tabellenführung

Archivartikel

Vor Beginn der Runden sieben und acht in der Schach-Bundesliga befindet sich das Team der SV 1930 Hockenheim ohne Verlustpunkte mit Seriensieger Baden-Baden an der Spitze der Bundesligatabelle. Mit einem Spiel mehr war die OSG Baden-Baden allerdings Tabellenerster.

Nach dem Heimspiel der Hockenheimer in der Theodor-Heuss-Realschule am Wochenende 22./23. Februar könnte sich die Situation

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional