Lokalsport

Fußball-Kreisliga Ketsch II möchte den FV 08 Hockenheim ein Bein stellen / Reilingen hofft auf Befreiungsschlag gegen Lindenhof

Der Mannschaftsgedanke steht über allem

Archivartikel

Die Spvgg 06 Ketsch II wurde vor der Saison von den meisten als größter Außenseiter der letzten Jahre in der Fußball-Kreisliga bezeichnet. Doch die Elf von Trainer Johann Strunk ist keineswegs zum Kanonenfutter degradiert worden.

Auch das 0:2 beim letztjährigen Vizemeister FK Srbija Mannheim fällt trotz der Niederlage unter die Rubrik „akzeptabel“. „Das ist kein Gegner, gegen den wir

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2467 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional