Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Kurpfalz-Bären unterliegen bei Bensheim/Auerbach mit 24:33

Der Plan geht nicht auf

Genau eine Halbzeit lang konnten sich die Kurpfalz-Bären aus Ketsch in ihrem ersten Handball-Bundesligaspiel seit zwölf Jahren behaupten, danach brach die Mannschaft von Trainerin Katrin Schneider ein und unterlag im Hessen-Kurpfalz-Derby mit 24:33 (12:14) bei der HSG Bensheim/Auerbach. „Leider haben wir es nach einem etwas verpatzten Start in die zweite Halbzeit nicht mehr geschafft, näher an

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional