Lokalsport

Tischtennis-Verbandsklasse

Derby in Oftersheim

Nur einen Sieg aus den letzten vier Spielen hat der TTC Ketsch II in der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Männer erringen können. Damit wurde die gute Ausgangsposition im Kampf um den Relegationsplatz zwei verspielt.

Bei zwei Punkten Rückstand auf den TTV Heidelberg ist vor den letzten drei Saisonspielen aber noch eine Chance da, weil die Heidelberger das schwierigere Restprogram haben. Im Derby bei der TTG EK Oftersheim II (heute, 20 Uhr, Schimperhalle) müssen die Ketscher zwingend zwei Punkte holen. Für Oftersheim geht es nur noch um die Ehre und sich anständig aus der Liga zu verabschieden. Der Abstieg steht bereits fest. mra

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional