Lokalsport

Fußball-Verbandsliga: Schwetzingen holt Remis in Walldorf

Deutlicher Aufwärtstrend beim SV 98

Archivartikel

Beim 1:1 (1:0) im Auswärtsspiel gegen den FC Astoria Walldorf zeigte sich Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen nach dem 1:5-Debakel gegen Zuzenhausen gut erholt. SV-98-Trainer Volker Zimmermann musste seine Elf auf einigen Positionen verändern, da Thorsten Thee, Stephan Katongole und Steffen Kohl verletzungsbedingt fehlten.

Die Spargelstädter legten gleich los wie die Feuerwehr.

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel