Lokalsport

Fußball-Pokal FV Brühl und SV Rohrhof erwarten FCA Walldorf und VfR Mannheim

Dicke Brocken gezogen

Archivartikel

Die zweite Runde um den badischen Fußball-Pokal haben insgesamt 60 Mannschaften erreicht, wobei ein Quartett bereits unter den letzten 32 steht. Es sind dies Cupverteidiger und Drittligist SV Sandhausen sowie Regionalligavertreter SV Waldhof und die Freiloseinhaber" TSV Unterschüpf (Landesliga Odenwald) sowie FC Forst (Kreisliga Bruchsal).

Im Bereich Rhein-Neckar - auch dieser Durchgang

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional