Lokalsport

3. Handball-Liga HG Oftersheim/Schwetzingen betritt mit Gastspiel beim TV Bruck Neuland / Hideg-Einsatz entscheidet sich kurzfristig

Die „Brucker“ sind ein gänzlich unbeschriebenes Blatt

Archivartikel

Mit der Partie beim TV Erlangen-Bruck betreten die Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen in der Oststaffel der 3. Liga Neuland. Denn die „Brucker“ von der gleichnamigen Gemarkung aus Erlangens Süden sind als Meister der Bayernliga erstmals in die Drittklassigkeit vorgestoßen.

Im Auftaktspiel gegen die neuformierte SG Leipzig II (Meister der Mitteldeutschen Oberliga als LVB Leipzig)

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional