Lokalsport

Fußball-Kreisliga: Hockenheim trennt sich vom Vorletzten SC Käfertal 2:2 (1:1) und gleicht dabei zweimal einen Rückstand aus

Die Serie hält - FV 08 seit acht Wochen ohne Niederlage

Archivartikel

Der FV 08 Hockenheim ist gestern im Heimspiel der Fußball-Kreisliga gegen den Tabellenvorletzten SC Käfertal wie schon in der Vorwoche über ein Unentschieden nicht hinausgekommen. Am Ende stand es nach dem Abpfiff auf dem Waldsportplatz 2:2 (1:1).

Die Gäste fanden von beginn an besser ins Spiel und wirkten wacher. Chancen erarbeiteten sie sich schon früh durch Standardsituationen. So

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional