Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Für den SV Sandhausen geht es nach zwei Monaten Pause am Samstag mit dem Auswärtsspiel beim FC Erzgebirge Aue weiter

Die Suche nach dem Behrens-Vertreter

Uwe Koschinat arbeitet in einer Branche, die sich in den vergangenen Wochen eine ganze Menge Kritik anhören musste. Der Fußballsport würde angesichts der Corona-Pandemie im Vergleich zu anderen Sparten bevorzugt werden, hieß es vielerorts. Jürgen Machmeier, Präsident des Zweitligisten SV Sandhausen, urteilte kürzlich, nachdem die Wiederaufnahme des Spielbetriebs beschlossen wurde: „Die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional