Lokalsport

Turnen

DJK-Mädchen mit guten Leistungen

Archivartikel

Die jüngsten Turnerinnen der DJK Hockenheim (Jahrgang 2011 und jünger) starteten zum Rückrundenwettkampf der E-Liga in der Leistungsklasse P 3 und belegte schließlich in der Gesamtwertung Rang 3 hinter Seckenheim und dem TV Neckarau und vor dem TV Brühl I und II und dem HSV Hockenheim. Beste Turnerin der DJK war Stella Amato, die den dritten Platz unter 333 Teilnehmerinnen belegte.

Auch beim letzten Vorrundenkampf der D-Liga des Turngaus Mannheim (Gruppe 3) ließen die DJK Mädels keine Punkte liegen und setzten sich diesmal mit 168,25 Punkten gegen die Mannschaft vom TV Brühl (163,20) durch. Beste Einzelturnerin des Wettkampfes war Reena Kube. Maja Molnar folgte auf Platz drei, Vanessa Dujmovic wurde Vierte. Somit kann die vierte Mannschaft der DJK beim Endkampf am 16. November als Gruppensieger ins Finale einziehen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional