Lokalsport

Schach Kaderspieler des Bundesligisten aus der Rennstadt belegen bei der „Olympiade“ im georgischen Batumi vordere Plätze

Drei Hockenheimer holen Edelmetall

Archivartikel

Drei Neuzugänge des Hockenheimer Rennstadtteams gehören zu den drei Medaillengewinnern bei der zu Ende gegangenen Schacholympiade in Batumi (Georgien). Diese Erfolge konnte sich Mannschaftsführer Blerim Kuci gutschreiben, der mit der Verpflichtung seiner Supergroßmeister kurz vor Meldeschluss erfolgreich agierte und das Team zum Mitfavoriten auf den Titel „Deutscher Meister 2019“

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional