Lokalsport

Fußball-Landesliga Glückliche Tore für den SV 98 / 2:1-Erfolg gegen Ketsch / Keeper auf beiden Seiten glänzend aufgelegt

Ein Sieg für den Ex-Chefcoach

Da staunten die Schwetzinger Zuschauer nicht schlecht, als im Fußball-Landesliga-Derby zwischen dem SV 98 Schwetzingen und der Spvgg 06 Ketsch auf der Schwetzinger Außenlinie nicht der bisherige Trainer Kevin Knödler, sondern der neue Sportvorstand des SV 98, Kasten Welle, gesichtet wurde. Knödler war beurlaubt worden (siehe Artikel

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional