Lokalsport

Motorsport Der Schwetzinger Marcel Marchewicz hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich / Bester Junior einer Langstreckenserie / Kommt der Wechsel in die GT4-Klasse?

Ein Test im DTM-Auto wäre sein Traum

Archivartikel

Weit hätte es Marcel Marchewicz ja nicht von Schwetzingen nach Hockenheim, wo an diesem Wochenende die DTM Station macht. Es wäre ja mal ein Spaß, einfach hinzufahren, am Fahrerlager zu klingeln und zu fragen, ob er mal mitfahren darf. „Das würde ich sofort machen“, lacht der 24-jährige Rennfahrer, für den ein paar Runden auf dem Hockenheimring ein großer Traum sind. Aber für ihn ist ohnehin

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional