Lokalsport

Tennis-Bundesliga

Ein Unentschieden reicht GW zum Titel

Viel fehlt Grün-Weiß Mannheim nicht mehr zum Gewinn der siebten deutschen Tennis-Meisterschaft. Um die Korken knallen zu lassen, reicht den Mannheimern beim Gastspiel in Krefeld am Samstag (ab 12 Uhr) bereits ein Unentschieden.

Sollte die Meisterschaft unter Dach und Fach sein, erwartet die Mannheimer nach der Rückfahrt und einer sicherlich kurzen Nacht gleich der nächste Gegner. Am Feudenheimer Neckarplatt empfängt der TK GW Mannheim den KTHC RW Köln (ab 11 Uhr), der mit dem Publikumsliebling Dustin Brown anreisen wird und voraussichtlich noch Punkte im Kampf um den Klassenerhalt benötigt. mm/ü

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional