Lokalsport

Kanarienzucht- und Vogelschutzverein Vorstandsriege würdigt engagierte Mitglieder / Tolle Vögel bei Clubmeisterschaften zu sehen

Eine schöne Gelegenheit, Danke zu sagen

Die Kanarienvogelzüchter feiern in diesem Jahr das 110-jährige Gründungsjubiläum ihres Vereins. „Da es sich um kein klassisches Jubiläum handelt, haben wir auf größere Festlichkeiten verzichtet und uns für einen bunten, geselligen Abend entschieden“, berichtete der Vereinsvorsitzende Paul Wiesler.

Da auch keine offiziellen Ehrungen oder besondere Auszeichnungen anstanden, verständigte sich die Vereinsführung auf eine feierliche Laudatio für einige Damen im Verein, die sich schon seit vielen Jahren unermüdlich und tatkräftig bei Veranstaltungen einbringen. „Ohne fleißige Aktivposten wie euch hätten wir etliche Herausforderungen niemals meistern können“, lobte Wiesler bei der Überreichung etlicher Blumengebinde.

Sachkundelizenzen abgelegt

Auch ein kleiner Überblick über besondere vereinsinterne Höhepunkte durfte nicht fehlen. Erwähnt wurden in diesem Zusammenhang etliche Züchter, die badische und deutsche Meisterehren einheimsen konnten. Herausragend war hierbei Kurt Körner. Seit Jahren leistet er mit seiner Lieblingsrasse „Berner Positurkanaren“ Einmaliges und konnte dreimal hintereinander den Weltmeistertitel nach Schwetzingen holen.

Am nächsten Wochenende 10./11. November veranstaltet der Kanarienzucht- und Vogelschutzverein seine Clubmeisterschaften im Vereinsheim der Angler in der Grenzhöfer Straße. Zu bewundern gibt es hierbei wieder eine begleitende Rahmenschau, bei der in großen, natürlich gestalteten Volieren unter anderem wunderschöne Kanarienvögel und Prachtfinken aus aller Welt gezeigt werden. Hierzu ist die Bevölkerung willkommen. Auch für kleine Stärkungen ist gesorgt. Der Verein ist sehr stolz, dass in diesem Jahr sechs Züchter beim Bundesverband ihre Sachkundelizenz absolvieren konnten und für kompetente Auskünfte zur Verfügung stehen. rie

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional