Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Den Sandhausener Trainer Kenan Kocak plagen vor dem Gastspiel beim FC St. Pauli personelle Probleme im Sturm / Rotation wird zum Thema

Einen wie Aziz Bouhaddouz könnte der SVS gut gebrauchen

Archivartikel

Die Aufarbeitung fiel kurz aus, der SV Sandhausen tritt nur drei Tage nach dem Heimspiel gegen den VfL Bochum (0:0) heute Abend beim FC St. Pauli an (Anpfiff: 17.30 Uhr). Die Vorzeichen sind allerdings unterschiedlich: Hatten die Hamburger in der Vorrunde noch mit einem Negativtrend zu kämpfen, sind es jetzt die Schwarz-Weißen vom Hardtwald, deren Trend nach unten zeigt.

"Wir sind

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2481 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional