Lokalsport

Eishockey-Regionalliga Eppelheim mit 1:2 bei Meister Bietigheim

Eisbären unterliegen knapp

Archivartikel

Nach einer frühen Führung durch Roman Gottschalk mussten sich die Eppelheimer Eisbären in der Eishockey-Regionalliga mit dem späten Rückstand 1:2 beim Meister aus Bietigheim geschlagen geben.

Viel vorgenommen hatten sich die Eisbären beim dritten Duell mit dem Meister aus Bietigheim. Und durchaus lieferten sie sich ein Duell auf Augenhöhe, in dem die Gäste bereits in der 3. Minute durch

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional