Lokalsport

Fußball-Landesliga

Eppelheim erst nach der Pause besser

Archivartikel

In einer schwachen Partie der Fußball-Landesliga trennten sich gestern Nachmittag der FC Dossenheim und die SG Eppelheim 1:1 (1:0).

Nach zwölf Minuten hatte der FC seine erste Chance, als eine scharf geschossenen Hereingabe die Querlatte streifte. Kurz darauf erzielte Jan Gärtner das 1:0 für Dossenheim (21.). Danach wachte Eppelheim auf und hatte in der 30. und 36. Minute jeweils durch

...
Sie sehen 41% der insgesamt 977 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional