Lokalsport

Tischtennis Oberliga-Frauen des TTC Ketsch verlieren 0:8 gegen Sindelfingen II / TTC Hockenheim unterliegt in der Verbandsklasse Nord gegen BJC Buchen mit 5:9

„Es war ein Tag zum Vergessen“

Archivartikel

Eine 0:8-Niederlage sieht auf den ersten Blick nach einer klaren Angelegenheit aus, doch so war es beim Oberliga-Spiel des TTC Ketsch gegen den VfL Sindelfingen II nicht. Den Ketscherinnen fehlten lediglich Glück und mehr Nervenstärke, um bei den fünf Fünfsatzniederlagen wenigstens den Ehrenpunkt zu verbuchen. „Es war ein Tag zum Vergessen“, meinte Lisa Prautzsch. Der Sieg Sindelfingens sei

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional