Lokalsport

Im Porträt Der Ex-Sandhäuser Dominik Stolz spielt seit über drei Jahren in Luxemburg

Europa League ist für ihn ein Abenteuer

Im Sommer 2015 war Dominik Stolz mit dem Empfehlungsschreiben von 23 Toren in 34 Spielen und der Auszeichnung als Torschützenkönig für den Bayern-Regionalligisten SpVgg Bayreuth zum SV Sandhausen gewechselt. Der offensive Fußballspieler war damals 25 Jahre alt, in der Blüte seiner sportlichen Entwicklung und bereit für den nächsten Karrieresprung. Doch die Einbahnstraße nach oben mutierte für

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional