Lokalsport

Sportkegeln Der junge Eppelheimer gewinnt das deutsche U 10-Championat in Weinheim / Überlegene Leistung mit 578 Kegeln

Fabian Rupp steht ganz oben auf dem Treppchen

Archivartikel

Tief enttäuscht stand Hendrik Erni auf der Bahn in der Weinheimer Heinrich-Jöst-Halle, als der Hallensprecher die Ergebnisse bekannt gab. In seinem letzten U 14-Jahr hatte sich der Eppelheimer sehnlichst den deutschen Meistertitel im Einzel gewünscht. Doch der Traum erfüllte sich nicht.

Mit Pascal Rüttiger (VdK Aschaffenburg) hatte er einen guten und hartnäckigen Gegner, der im höchst spannenden Finale die besseren Nerven hatte. Aus dem Vorlauf hatte Hendrik Erni neun Kegel Rückstand mitgebracht. Es war also alles offen. Wie schon im Mannschaftswettbewerb hatte Erni im Abräumen aufgetrumpft wie kein anderer, in die Vollen war dagegen Pascal Rüttiger deutlich besser. Im Finale kegelten die beiden direkt nebeneinander.

Schwierige Bilder

25 Wurf vor Schluss lag der Eppelheimer mit sieben Kegeln vorne, doch er schaffte es nicht, sich abzusetzen. Einige schwierige Bilder mit drei auseinanderstehenden Kegeln machten ihm zu schaffen. Rüttiger räumte zwölf Kegel mehr ab und holte den Titel. Hendrik Erni dagegen war kaum zu trösten. „Er wollte wohl zu viel“, analysierte Betreuerin Monika Erles.

Marcel Gorth (KV Plankstadt) und Cassian Danz steigerten sich im Finale gegenüber dem Vorlauf und lagen schließlich mit 849 Kegeln gleichauf. Gorth hatte das um zwei Kegel bessere Abräumergebnis.

Bei der 18 männlich musste sich Adrian Rupp (KV Eppelheim) mit Rang neun begnügen. Er konnte die gute Vorlaufleistung im Finale nicht bestätigen. Ganz oben auf dem Treppchen stand dagegen der jüngere Bruder Fabian Rupp. Er gewann das U 10-Championat hoch überlegen mit 578 Kegeln. Die Jüngsten spielen 100 Wurf auf die Vollen ohne Abräumen.

Alessia Citringo (KV Plankstadt) beendete das U10-Championnat weiblich mit einem guten fünften Platz. Sie kam auf 484 Kegel. Siegerin wurde Mia-Sophie Jeromin (KV Hemsbach) mit 534 Kegeln.

Ergebnisse Einzel, U 14 männlich: 1. Pascal Rüttiger (VdK Aschaffenburg) 477+431=908 Kegel, 2. Hendrik Erni (KV Eppelheim), 468+430=898, 5. Marcel Gorth (KV Plankstadt) 412+437=849, 6. Cassian Danz (KV Eppelheim) 414+435=849 .

U 10-Championat männlich: 1. Fabian Rupp (KV Eppelheim) 578, 2. Elias Jäger (KV Weinheim) 539, 3. Hendrik Lüftner (KV Wölfersheim) 530. mra

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional