Lokalsport

Fair ist das nicht

Archivartikel

Die Schweizer Zählweise hat die badischen Tennis-Mannschaften in dieser Saison ausgiebig beschäftigt. Nach dieser Regelung spielt es keine Rolle, welche Mannschaft am Ende die meisten Duelle gegen die Konkurrenz gewonnen hat. Es gibt keine Punkte mehr für Siege, sondern die einzelnen Matchpunkte werden gewertet. Diese Neuerung wurde vom Verband eingeführt, um das Abschenken der Doppelpartien

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional