Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Neuer Dreijahres-Vertrag beim SVS

Förster bleibt definitiv am Hardtwald

Archivartikel

Mittelfeldspieler Philipp Förster hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen vorzeitig und drei Jahre verlängert. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Ursprünglich war der 24-Jährige noch bis 2020 vertraglich an den SVS gebunden. Das neue Arbeitspapier beinhaltet eine Laufzeit von drei Jahren bis 2022. „Während der Vorbereitung wurde viel gemunkelt und es gab die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional