Lokalsport

Jubiläum 1970 nahm der Deutsche Fußball-Bund den weiblichen Spielbetrieb offiziell in seine Satzung auf / Ein Blick auf die ehemaligen und aktuellen Teams in der Region

Frauen dürfen kicken

Der 31. Oktober 1970 markierte einen Meilenstein im Deutschen Fußball. Damals, also vor fast genau 50 Jahren, nahm der DFB den Frauenfußball erstmals in seine Satzung auf und stellte die Grundlage für einen Erfolgszug, der durch mehrere internationale Titel von Club- und Nationalmannschaften unterfüttert wurde. „Frauen dürfen offiziell kicken“, titelte diese Zeitung kurz und knapp in seiner

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional