Lokalsport

Sportkegeln: Plankstadt im badischen Pokal erst im Finale geschlagen

Frei Holz unterliegt im Schlusspaar

Archivartikel

Im badischen Sportkegler-Pokal erreichte Verbandsligist Frei Holz Plankstadt den zweiten Platz und musste sich nur im Finale der KSG Ettlingen beugen.

Im Halbfinale schlugen die Plankstadter Landesligist Fidelio Karlsruhe mit 5468:5339. Frei Holz erlaubte es sich sogar, drei Akteure aus der zweiten Mannschaft zum Einsatz zu bringen. Beim Spiel über sechs Bahnen gab's dann die positive

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional