Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Sandhausen startet mit seinen Sponsoren in die Saison / Netzwerken an Bord der „Königin Silvia“ / Unternehmer loben Leidenschaft und Bodenständigkeit des Vereins

Freude am Hardtwald: Die SVS-Familie wird immer größer

Archivartikel

„Leinen los“ hieß es am Freitagabend für die Sponsoren des Fußball-Zweitligisten SV 1916 Sandhausen (SVS). Der Verein hatte auf das Flaggschiff der Weißen Flotte zu einer Sonnenuntergangsfahrt auf den Neckar eingeladen. In Heidelberg ging’s an Bord der „Königin Silvia“. Dort hieß es entspannt Netzwerken mit Abstand bei lässiger Loungemusik, kühlen Getränken, gutem Essen und dabei das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional