Lokalsport

Fußball-BFV-Pokal SV Rohrhof erwartet am Sonntag Oberligist VfR Mannheim / Brühl ohne Cheftrainer am Montag gegen Walldorf

Freude über die ,Hammerpartie'

Archivartikel

Während Verbandsligist SV 98 Schwetzingen mit Rot-Weiß Rheinau sowie Landesligist ASV/DJK Eppelheim mit dem FC Dossenheim zwei machbare Lösungen in der zweiten Runde des badischen Fußball-Pokalwettbewerbs vor sich haben, sieht es bei Landesligist FV Brühl, Nachbar SV Rohrhof sowie beim Kreisligisten FV 08 Hockenheim wesentlich kniffliger aus.

A-Klassist Rohrhof empfängt den

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional