Lokalsport

Ringen Athleten bereiten sich auf die neue Saison vor / Start in Nordbaden am 6. September / Bundesliga beginnt später

Für RKG Auftakt erst nach der WM

Archivartikel

Trotz der Urlaubszeit wird bei vielen Ringervereinen derzeit hart trainiert, bereiten sich die Athleten doch auf die am Freitag, 6. September, beginnende neue Saison vor. Im Ringer-Oberhaus, der 1. Bundesliga des Deutschen Ringer-Bundes (DRB), ist die RKG Reilingen/Hockenheim nach ihrem Titelgewinn der Regionalliga im Vorjahr als einzige Mannschaft aus Nordbaden vertreten.

Neben der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional