Lokalsport

Fußball-Kreispokal Aus für Neulußheim und Rheinau in der ersten Runde / Glückliches Ende für Hirschacker im Elfmeterschießen

FVB II präsentiert sich gegen Weinheim II in Torlaune

Archivartikel

Geprägt von vielen Toren war die erste Runde des Mannheimer Kreispokals. Zahlreiche Vereine aus unserem Verbreitungsgebiet haben dabei die erste Hürde übersprungen.

SC Olympia Neulußheim II – SG Mannheim 1:2 (0:1)

Der A-Ligist aus Mannheim war zunächst spielbestimmend und ging in der 14. Minute infolge eines Eckballs durch Mateo Dzijan in Führung. Auch danach verhinderte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional